Herzlich Willkommen beim Musikverein Fautenbach e.V.!

 


 

 
 

"Dunajska Kapela"

"Deshalb wir freuen uns, dass wir für Sie spielen können und unsere gemeinsam Liebe zur Blasmusik uns vereint." Mit diesem Gruß aus der Slowakei kündigt sich die "Dunajska kapela" für ihren Ziwwl-Fest-Auftritt am Samstag, 12. Oktober an. Und dieser Auftritt wird es in sich haben. Denn die slowakische Profi-Blaskapelle ist "Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik" (2004). Wer mehr über diese Spitzenblaskapelle erfahren möchte, tippt auf youtube einfach mal dunajskakapela ein.

 

Närrische Töne vom Musikverein

Unter der Leitung des Chef-Narren-Musikers Gabriel Genter stehen etliche Termine an, bei der schräge Musik gewünscht wird. Am "Schmutzige Dunschdig" werden rund 25 Fautenbacher Musiker in Wangen am See die Fasnet einblasen. Abfahrt ist am Mittwoch, 27. Februar, 18.30 Uhr, Probelokal. Nach diesem "Vor-Glühen" ist am 1. März, 20 Uhr, eine gemütliche Durchspielprobe des Fasnachtsprogramms im Probelokal vorgesehen, bevor im Sportheim der Auftritt beim Dummbabblerowe folgt (zirka 22 Uhr). Die Ziwwl-Musikanten treten am Fasnet-Sunndi in Wooserschd auf. 11.33 Uhr ist Treffpunkt im Probelokal, um 14.11 Uhr startet der Zug. Beim Kinderfasnachtsumzug des Sportvereins ist man dabei (13.30 Uhr Treff beim Probelokal). Ein Geheimtipp für alle, die noch "Kraft" haben - lockere After-work-party ab 21 Uhr im Pub (ohne Instrument). Ins Hexen-Eldorado Kappelrodeck zieht es die Ziwwl-Musikanten am Dienstag, 5. März. Hier versammelt man sich um 11 Uhr am Närrischen Markt beim SVF-Stand, um dann mit dem "Bähnl" gen Achertal zu tuckern. Neu ist der Fastnachts-Gig im Wohnheim der Lebenshilfe in Achern am gleichen Tag. Um zirka 18.30 Uhr beginnt dort die Live-Show.